EscapeGame München: Rollenspiel mit Adrenalinkick!

Fünf Spieler, ein Raum und nur 60 Minuten Zeit. Nein, das nicht etwa ein neuer Blockbuster und auch nicht das neueste Computerspiel. Die Rede ist von einem Live Adventuregame – einem Wettkampf gegen Raum und Zeit!

Das spannende und außergewöhnliche Rätselspiel mit dem dazugehörigen mysteriösen und anspruchsvollen Charakter steht nun in dem berühmten Savoy-Haus mitten in dem angesagten Münchner Viertel Schwabing zum Spielen bereit.

Sobald sich die Tür hinter den Spielern schließt, beginnt das Abenteuer, bei dem die Spieler heikle Rätsel lösen, auf Hinweise suchen und mysteriöse Gegenstände treffen. Schafft das Team in 60 Minuten rechtzeitig die Aufgabe zu lösen, so hat es erfolgreich den Raum bezwungen. Dabei ist nicht etwa Kraft, sondern logisches Denken und kreative Zusammenarbeit gefragt.

IMG_8430Das Kultspiel aus Asien erobert nun auch Deutschland. In großen Stägten Deutschland, wie auch in München gibt es schon zahlreiche Anbieter für solche Live Adventuregames. Die Macher von EscapeGame München haben sich was ganz tolles überlegt und gestalten das Spiel nicht nur mit den kniffligsten Aufgaben sondern auch mit außergewöhnlichsten Dekorationen: „Mittlerweile gibt einige Anbieter solcher Live Escape Games. Deshalb war uns sofort klar: Wir müssen anders sein – innovativer, spannender und mysteriöser!“

Alles in den Räumen ist auf einander abgestimmt: Musik, Licht und Dekoration. Die geheimnisvollen Geschichten hinter jedem Spiel lassen die Spieler in die Welt des Geschehens eintauchen. Das Besondere bei EscapeGame München ist die moderne Techik, die das Rätsellösen nicht nur zu einem unvergesslichen Spaß, sondern auch zu einem erfolgsbringenden Erlebnis macht.

Insgesamt stehen den Spieler zwei Räume zur Verfügung: „Die Kunst des Klauens“  – hier nehmen die Spieler die Rolle hochspezialisierte Kunstdiebe, die in das Anwesen des derzeit angesagtesten Künstlers eingestiegen und sein neuestes Werk entwenden. Und  „das Geisterhaus“, in dem ein Team aus Immobilienmakler ein altes Haus besichtigt, in dem vor Jahrzehnten die damaligen Bewohner spurlos verschwunden sind.

„Wir haben schon mehrere solcher Räume besucht, doch das was bei EscapeGame München auf uns zukam, haben wir so gar nicht erwartet. Es ist komplett anders!“. Das „Dreamteam“, wie sich Andreas, Betina, Alex und Elif aus München nennen, haben das Spiel getestet. „Schon am Anfang des Spiels waren wir überrascht, wie genial die technische Umsetzung bei dem Spiel ist. Ein Hauch von Magie überkam uns jedes Mal, wenn wir ein Rätsel lösten“ sagt die Elif begeistert. Das Leuchten in den Augen des Münchner Studenten Andreas ist nicht zu übersehen: „Alles in dem Raum hat einen Sinn und es ist wirklich fasziniert mit welcher Leidenschaft die Jungs von EscapeGame München an die ganze Sache getreten sind. Es war einfach fantastisch!“

eingangNach 54 Minuten kommt das Team glücklich aus dem Raum raus. Mission ist geglückt! „Wir waren teilweise wirklich verzweifelt. Wir haben nicht gedacht, dass wir es schaffen werden“, sagt der Alex voller Freude. Betina, die Freundin von Alex ist voller Euphorie: „Das war unvergesslich! Auch, wenn wir uns oft nicht einig waren und viel diskutiert haben, haben wir es dennoch geschafft.“ Aber Eins ist für alle klar: den zweiten Raum will das Team auf jeden Fall auch noch bezwingen!

EscapeGame München: Es befinden sich bis zu 6 Mitspieler in einem Raum, der mit Möbeln und Gegenständen bestückt ist. Die Teilnehmer müssen nun anhand versteckter Hinweise die Logik finden, die Sie ans Ziel führt.

Hier geht’s zur Webseite des Anbieters – EscapeGame München.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.